Download Angebots- und Projektkalkulation: Leitfaden für Praktiker by Albert Bronner PDF

By Albert Bronner

Der Autor erl?utert Methoden, die zur Risikominimierung beitragen. Insbesondere das Risiko durch zu hoch angesetzte Kalkulationen Auftr?ge oder durch zu niedrige Geld, zu verlieren. Detailliert beschreibt er in der 3., aktualisierten Auflage verf?gbare Varianten der Angebots- und Projektkalkulation und deren Grenzen und zeigt, wie exakt diese Verfahren sind. Plus: neuronale Netze f?r komplexe – und Rechner f?r einfachere, schnellere Kalkulationen.

Show description

Read Online or Download Angebots- und Projektkalkulation: Leitfaden für Praktiker (VDI-Buch) german PDF

Best production & operations books

Measures for Innovating Business Models: An Empirical Study of German SMEs

The literature on enterprise version innovation quite often regards huge businesses and isn't adapted to SME features. Oana Buliga takes an exploratory examine no matter if SMEs use innovations that are in general designed for giant corporations for innovating their company versions. the consequences convey that SMEs in general stick with winning ideas of enormous firms.

Enterprise Governance of Information Technology: Achieving Alignment and Value, Featuring COBIT 5

That includes a number of case examples from businesses worldwide, this moment version integrates theoretical advances and empirical information with useful purposes, together with in-depth dialogue at the COBIT five framework which are used to construct, degree and audit firm governance of IT techniques.

Humanitarian Logistics and Sustainability

This contributed quantity combines conceptual and strategic study articles facing the "why" and "to what finish" of sustainable operations in humanitarian logistics, in addition to operational study contributions in regards to the "how" from the United international locations in addition to from researchers and agencies from various international locations (Germany, Australia, Singapore, Netherlands, Italy, Denmark, Jordan).

Electricity Distribution: Intelligent Solutions for Electricity Transmission and Distribution Networks

This ebook introduces readers to novel, effective and effortless software program instruments for strength structures reviews, to matters with regards to disbursed and dispersed strength iteration, and to the correlation among renewable strength new release and electrical energy call for. Discussing new methodologies for addressing grid balance and regulate difficulties, it additionally examines concerns in regards to the security and security of transmission and distribution networks, power garage and gear caliber, and the appliance of embedded structures to those networks.

Additional info for Angebots- und Projektkalkulation: Leitfaden für Praktiker (VDI-Buch) german

Example text

Bei Paarungen von Wellen und Bohrungen sind enge Wellentoleranzen um fast eine Zehnerpotenz billiger herzustellen als entsprechende Abb. 28. 1 Kostengesetzmäßigkeiten und -tendenzen 55 Abb. 29. Preise von Kugellagern in Abhängigkeit von der Toleranz Bohrungstoleranzen. Daher ist es auch üblich, dass bei den Paarungen die Bohrungen jeweils 2 bis 3 IT-Toleranzstufen grober vermaßt werden als die zugehörigen Wellendurchmesser. Jede IT-Stufe der Genauigkeit bringt für den toleranzbestimmenden Arbeitsvorgang bei Wellen ca.

Mechanisierung – Automatisierung – Rationalisierung werden kann. Die Gesamtkosten steigen auf 110 Punkte infolge des hohen Automatisierungsaufwandes. Automatisierung ist damit nicht gleichbedeutend mit Rationalisierung. Erst die Wirtschaftlichkeitsprüfung kann nachweisen, ob es sich um echte Rationalisierung oder um eine Fehlinvestition handelt. Ob aber der Gesamtprozess „normal“, „mechanisiert“ oder „automatisiert“ absolut wirtschaftlich ist, zeigt das Bild nicht, da die Einnahmenseite bzw. der Erlös für den Prozess nicht genannt ist.

15). Trägt man die benötigten Fertigungszeiten in ein doppelt logarithmisches Diagrammblatt ein, liegen sie etwa auf einer Geraden, (Abb. 16), was bedeutet, dass bei jeder Verdoppelung der Produktionsleistung die gebrauchte Zeit je Einheit um den gleichen Prozentsatz reduziert werden Abb. 15. Fertigungszeitbedarf während der Anlaufperiode (linear) Abb. 16. Fertigungszeitbedarf während der Anlaufperiode (logarithmisch) 34 3 Verfahren der Kostenermittlung, ihre Voraussetzungen und Grenzen Abb. 17.

Download PDF sample

Rated 4.06 of 5 – based on 27 votes