Download Das Chaos Computer Buch. Hacking made in Germany by Jürgen Wieckmann PDF

By Jürgen Wieckmann

Show description

Read or Download Das Chaos Computer Buch. Hacking made in Germany PDF

Similar hacking books

Reversing: Secrets of Reverse Engineering

Starting with a easy primer on opposite engineering—including computing device internals, working structures, and meeting language—and then discussing a number of the purposes of opposite engineering, this publication offers readers with useful, in-depth suggestions for software program opposite engineering.

Hack Proofing Your E-commerce Site

Whilst it comes all the way down to it, the method of shielding your e-commerce web site from malicious hackers isn't really too various from that of developing defenses round the other form of web page. the one attribute that distinguishes an e-commerce web site from different kinds of web sites is its skill to take cost details from clients, this means that there is another option to assault the location.

The Database Hacker's Handbook: Defending Database Servers

Databases are the nerve middle of our economic climate. each piece of your own details is kept there-medical files, financial institution debts, employment heritage, pensions, motor vehicle registrations, even your children’s grades and what groceries you purchase. Database assaults are most likely crippling-and relentless. during this crucial follow-up to The Shellcoder’s guide, 4 of the world’s best protection specialists educate you to wreck into and guard the seven preferred database servers.

Extra info for Das Chaos Computer Buch. Hacking made in Germany

Sample text

Mit mehreren Ringschaltungen über verschiedene Netze führte er seine Verfolger an der Nase herum, ließ sie im Kreis recherchieren und verschleierte seine Herkunft. Stoll aber, selbst ein Freak von der Mentalität eines Hakkers, ließ sich nicht abschütteln. Nach langen Beobachtungen hatte Stoll eine Tymnet - Zugangsleitung in Oakland (Kalifornien) lokalisiert. Dort häuften sich die Verbindungsaufbauten des Hackers. Zusammen mit der zuständigen Fernmeldegesellschaft verfolgte er die vom Hacker genutzten Tele fonverbindungen und landete schließlich bei einem Computersystem der Verteidigungsbasis in McLean (Virginia).

Auch die Ableitung vom Tastaturgeräusch, Hacker gleich (Hämmerer auf der Computertastatur> (zerhacken), ist in der Szene verpönt. Als «The Hack» ist das Werk von John D. Draper, alias Captain Crunch, in die Geschichte eingegangen. «The Hack» war eine weltumspannende Telefonverbindung über Seefunk, Satellit und letztlich allem, was Telefonsignale weiterleiten konnte. Die Verbindung wurde zwischen zwei Telefonen hergestellt, die in einem Raum ein paar Meter voneinander entfernt standen. Ums Telefonieren konnte Seite 90 Seite 91 Der Hacker - ein unbekanntes Wesen?

Nachdem die Bayrische Hackerpost Cohens Experimente veröffentlicht hatte und die Szene einigermaßen still vor sich hin bastelte, meldeten sich im Dezember 1986 auf dem Chaos Communication Congress in Hamburg etwa 20 Personen, die Programmiererfahrungen mit Viren angaben. Viren für den Commodore C64 und für MS-DOS-Rechner waren einsatzbereit. Viren können ihre Anwesenheit verstecken, sie können zum Beispiel eine richtige Prüfsumme vortäuschen, oder werden im Inhaltsverzeichnis nicht angezeigt. Viren können ständig ihre Form ändern, jede Virusgeneration kann bestimmte Variationen beinhalten.

Download PDF sample

Rated 4.04 of 5 – based on 15 votes