Download Das PLM-Kompendium: Referenzbuch des by Ulrich Sendler PDF

By Ulrich Sendler

Produktlebenszyklus administration (PLM) ist zu einem Megatrend in der Fertigungsindustrie geworden. Das Buch erklärt dessen Bedeutung für die Industrie, den Wirtschaftsstandort sowie die Gesellschaft insgesamt. Der Autor stellt die wichtigsten Anbieter von software program und Beratungsdienstleistung im Bereich PLM vor, liefert einen Überblick über die relevanten Einrichtungen für Forschung und Lehre sowie über Verbände, Vereine und Organisationen.

Show description

Read Online or Download Das PLM-Kompendium: Referenzbuch des Produkt-Lebenszyklus-Managements (Xpert.press) (German Edition) PDF

Best production & operations books

Measures for Innovating Business Models: An Empirical Study of German SMEs

The literature on company version innovation regularly regards huge firms and isn't adapted to SME features. Oana Buliga takes an exploratory examine even if SMEs use innovations that are in general designed for giant corporations for innovating their company types. the consequences exhibit that SMEs in most cases stick to winning options of enormous corporations.

Enterprise Governance of Information Technology: Achieving Alignment and Value, Featuring COBIT 5

That includes a number of case examples from businesses all over the world, this moment version integrates theoretical advances and empirical info with functional functions, together with in-depth dialogue at the COBIT five framework which are used to construct, degree and audit company governance of IT techniques.

Humanitarian Logistics and Sustainability

This contributed quantity combines conceptual and strategic learn articles facing the "why" and "to what finish" of sustainable operations in humanitarian logistics, in addition to operational examine contributions concerning the "how" from the United countries in addition to from researchers and agencies from varied nations (Germany, Australia, Singapore, Netherlands, Italy, Denmark, Jordan).

Electricity Distribution: Intelligent Solutions for Electricity Transmission and Distribution Networks

This booklet introduces readers to novel, effective and easy software program instruments for energy structures experiences, to matters with regards to allotted and dispersed strength new release, and to the correlation among renewable strength iteration and electrical energy call for. Discussing new methodologies for addressing grid balance and keep an eye on difficulties, it additionally examines concerns in regards to the security and defense of transmission and distribution networks, power garage and tool caliber, and the applying of embedded platforms to those networks.

Additional resources for Das PLM-Kompendium: Referenzbuch des Produkt-Lebenszyklus-Managements (Xpert.press) (German Edition)

Example text

In jedem Fall muss aber der Link zu den Anforderungen durch PLMAnsätze realisiert werden, um ihre Nachverfolgbarkeit (Traceability) im Produkt zu gewährleisten. 3 Projektmanagement (PM) und Prozessmanagement Auch dieses Thema kommt aus Bereichen, mit denen die Industrie generell bis vor gar nicht langer Zeit nur am Rande zu tun hatte. Große, internationale Luft- und Raumfahrtprojekte der US-amerikanischen NASA zu Beginn der Sechzigerjahre und dann der europäischen ESA in den Siebzigerjahren waren die ersten.

Diese Dringlichkeit hat mit der gegenwärtigen Krise sicherlich nicht abgenommen. Eher im Gegenteil. Das Missverhältnis in den Entwicklungsmannschaften spiegelt sich auch in der Integration der in den Fachdisziplinen genutzten Entwicklungssysteme. Hier wird PLM in den kommenden Jahren eine große Aufgabe zufallen. Ohne gemeinsamen Zugriff auf alle in einem Produktentwicklungsprojekt benötigten Daten, ohne ihre transparente Verwaltung und ihr durchgängiges Versionsmanagement wird es nicht gelingen, die multidisziplinär entstehenden Produkte mit höchster Qualität zu versehen, sie in der nötigen Kürze der Zeit und zu möglichst niedrigen Kosten zu entwickeln und zu fertigen.

Verfügbare und gut funktionierende Direktschnittstellen haben dazu ebenso beigetragen wie die Entwicklung neutraler Datenformate und anerkannte Standards. Viele Unternehmen haben sogar gelernt, mit mehreren PDM-Systemen umzugehen, vor allem wenn ihre Auftraggeber jeweils unterschiedliche Applikationen einsetzen und ein entsprechendes Einklinken des Auftragnehmers erwarten. Mit PLM ergänzt die IT-Industrie ihre Werkzeuge um einen fachübergreifenden Lösungsansatz, der das Management von Prozessen besser unterstützen soll.

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 20 votes